· 

Cremespinat an Kartoffeln mit Ei

Nein, es ist heute nicht Gründonnerstag, aber Spinat kann man auch das ganze Jahr essen. 

Was wir brauchen: 

1 Pkg. TK-Cremepinat 

ca. 5 Kartoffel 

1 große Zwiebel 

1 Ei 

etw. Knoblauch 

 

Den Cremespinat auftauen und in einem Topf mit Salz und etw. Knoblauch aufkochen. Kartoffel schälen und gar kochen. Anschließend die Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden und in einer Pfanne mit etwas Öl glasig anbraten. Die Kartoffeln grob klein schneiden und zu den Zwiebeln hinzugeben. Immer wieder umrühren, damit es sich nicht am Pfannenboden anlegen kann. Dann fehlt noch das Spiegelei. Dazu ein rohes Ei einfach in eine Pfanne mit etwas Öl einschlagen und gar braten lassen. 

Schon ist alles fertig. Ich wünsche euch einen guten Appetit :) 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0