· 

Schinkenröllchen auf Rohkostsalat

Noch ein gute Möglichkeit für ein leichtes Abendessen bei diesen Temperaturen. 

Was wir brauchen: 

Schinken 

250g Topfen 

3 EL Sauerrahm 

3 EL Schnittlauch

3 EL Dille 

Jungzwiebel 

Tomaten Gurken 

Salz und Pfeffer 

und etwas Olivenöl und Balsamicoessig 

 

Für die Fülle der Röllchen werden einfach der Topfen, der Sauerrahm,Schnittlauch und Dille gut miteinander verrührt und mit Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Die Fülle wird dann auf einer Hälfte der Schinkenblätter verstrichen und anschließend eingerollt. 

Die Gurken werden in dünne Scheiben geschnitten und die Tomaten (je nachdem) in kleine Stücke oder auch in Scheiben geschnitten und nacheinander aufgelegt. Der Jungzwiebel wird ebenfalls in feine Ringe geschnitten und darüber verteilt. Mit etwas Olivenöl und Balsamicoessig beträufeln und etwas Salz und Pfeffer darüber verteilen. 

Am Ende werden die Schinkenröllchen darauf gelegt und schon sind wir fertig. 

Kleiner Tipp: Gut dazu passt Vollkornbrot ;) 

Ich wünsche euch einen guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0