· 

Burrito

Gestern gab es bei uns Burritos mit Faschierten, eine Möglichkeit, ein schnelles Abendessen zu zaubern, wenn nicht viel Zeit zu Verfügung steht. 

Was wir brauchen: 

500g Faschiertes 

Mais 

Kidneybohnen 

rote Zwiebel 

Salat 

Gewürzmischung für Burritos (im Handel erhältlich) 

Weizentortillas

 

Für den Burrito müssen wir eigentlich nur das Faschierte scharf anbraten und mit Salz und der Gewürzmischung abschmecken. Den Rest der Zutaten in Schüsseln geben und zum Tisch stellen, damit jeder seinen Burrito füllen kann, wie er gerne mag. Natürlich kann man den Burrito auch mit anderen Zutaten füllen. Das bleibt jedem selbst überlassen. 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen und einen guten Appetit. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0