· 

Burger mit Süßkartoffelpommes

Wer gerne einmal seinen eigenen Burger kreieren will und nicht unbedingt die gängigen Fastfoodrestaurants besuchen will, man kann sich auch ganz einfach seinen Burger zuhause selbst machen. 

Was wir brauchen: 

500g Faschiertes 

1 Zwiebel 

1 TL Paprikapulver

2 EL Semmelbrösel

1 Ei

1 EL Öl

Salz und Pfeffer 

Öl zum Braten

Zutaten zum Befallen des Burgers je nach eurem Geschmack 

 

2-3 Süßkartoffel 

 

Für den Burger mischen wir alle Zutaten miteinander gut durch und formen dann Laibchen, die in der Pfanne angebraten werden, bis die Burgerlaibchen beidseitig eine gute Farbe 

haben. 

Die Süßkartoffel werden geschält und dann in Streifen geschnitten und ebenfalls im heißen Öl gebacken, bis sie etwas Farbe bekommen haben. 

Am Ende dann die Laibchen, mit der Garnierung euer Wahl in auf die Burgerbrötchen legen und schon ist der selbstgemachte Burger fertig. Wir haben dieses Mal , Toastkäse, Jungzwiebel, Tomaten und Gurken genommen. 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nachmachen.:) 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0